Grifon - Schutzzentrum für Greifvögel, Sveti Juraj / Senj
Grifon - Schutzzentrum für Greifvögel, Sveti Juraj / Senj

Beringung der Gänsegeier

Jedes Jahr im Monat Mai werden die Gänsegeier von der Organisation beringt. Da dies keine einfache Aktion ist, wird diese Arbeit von professionellen Kletterern durchgeführt. Das Team ist hierfür rund zwei Wochen auf See. 
 

Die Kolonien der Gänsegeier befinden sich nur noch auf den fünf Inseln in der Kvarner Bucht: Prvic, Krk, Plavnik, Cres und Rab

 

Hier die Bilder vergangener Jahre

 

Mehr

 

Ein ganz besonderes Angebot für Unternehmen:

 

Übernehmen Sie eine

 

Firmenpatenschaft

 

für einen jungen Gänsegeier

 

 

 

Die Kosten für das jährliche Monitoring und Beringen der Jungvögel in den Nestern kostet den Verein mehrere Tausend Euro. Denn die Nester befinden sich auf hohen Steilklippen und sind nur sehr schwer von der Meeresseite aus zu erreichen. 

 

Die Kletterer steigen vom Boot aus auf und über das Niveau der Nester hinaus, um sich von oben abzuseilen. Das Team ist rund zwei Wochen lang Tag und Nacht auf See.

 

Diese wichtige Maßnahme des Vereins Grifon wird leider nicht vom Staat Kroatien gefördert und finanzier sich 100% aus Spenden. 

 

In den vergangenen rund 25 Jahren beringte das Team mehr als 960 Gänsegeier. Im Jahr 2017 könnte ein Meilenstein von

 

 

1.000 beringten Gänsegeiern

 

 

erreicht werden! 

 

Dafür benötiigen wir Ihre Hilfe.

 

Gegen eine Spende von mindestens

 

500 Euro

 

erhalten Sie nicht nur eine Adoptionsurkunde, sondern dürfen Ihrem Tier auch einen Namen geben. Sie erhalten ausserdem die Informationen, an welchem Tag und auf welcher Insel der Vogel beringt wurde, seinen Ringcode und

 

ein Foto von Ihrem Schützling im Nest!

 

Sollte Ihr Tier gesichtet werden, werden Sie von uns benachrichtigt.

Greifen Sie diese einmalige Gelegenheit beim Schopf und adoptieren Sie einen kroatischen Gänsegeier! Mit Ihrer Spende helfen Sie dem Verein, diese majestätischen Tiere in Kroatien vor dem Aussterben zu bewahren.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt zur deutschen Volontärin, Frau Cornelia Kruchten auf: cornelia.kruchten@gmail.com

 

 

Gerne können Sie den Verein auch ohne Patenschaft mit einer Spende unterstützen. Jeder Betrag zählt!

Die Kontodaten lauten:

 

 

 

Name der Bank: Zagrebačka banka d.d.

 

Trg bana Josipa Jelačića 10 • Zagreb • Croatia

 

Kontoinhaber: Grifon

 

Verwendungszweck: Spende für Grifon

 

IBAN: HR60 2360 0001 1024 4619 4

 

SWIFT/BIC: ZABAHR2X
 
 
Wahlweise können Sie Ihre Spende auch bequem
 
 über PayPal spenden. 
 
Hier geht es zur Spendenseite von Paypal
 
 
Die Spenden werden wie folgt verwendet:
 
  • Miete für das Boot samt Crew und Schiffsdiesel
  • Verpflegung und Aufwandsentschädigungen für das komplette Team aus Bootscrew und Kletterer